Raumgerüst für B Plus L Bauunternehmen und Baulogistik GmbH: Zugangsturm Gymnasium Ismaning

(Ismaning, 25.07.2016) Hier seht Ihr den dritten Teil unseres Projektes: Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Raumgerüst mit der Lastklasse 5 über 3 Etagen hinweg. Das Gerüst dient der Aus- und Einbringung von Material zur Sanierung des Gymnasium und befindet sich in Vorhaltung. Zusätzlich zum Zugangsturm wurde von der Klukas-Gerüste GmbH eine Rampe als Zugang bzw. Fahrweg errichtet und ein Lastenaufzug gestellt.

Auch hier waren die B Plus L Bauunternehmen und Baulogistik GmbH wieder Auftraggeber. Das Projekt wurde im Zeitraum vom 11.07.2016 bis 20.07.2016 realisiert und zeigt wiederholt, dass wir deutschlandweit unterwegs sind.

Hier finden Sie mehr zu diesem Gerüst-Projekt: Raumgerüst in Ismaning für B Plus L Bauunternehmen und Baulogistik GmbH: Zugangsturm Gymnasium Ismaning


 

Raumgerüst für B Plus L Bauunternehmen und Baulogistik GmbH: Zugangsturm Gymnasium Ismaning

Klukas-Gerüste GmbH, Raumgerüst&Ismaning&Zugangsturm Gymnasium Ismaning (Ismaning, 11.07.2016) Aufbau und Vorhaltung einer Sonderkonstruktion der Art Raumgerüst mit der Lastklasse 5. Die B Plus L Bauunternehmen und Baulogistik GmbH gab den Auftrag für dieses Projekt in Ismaning im Zeitraum von 11.07.2016 bis 20.07.2016. Das Gerüst wurde aufgebaut und befindet sich in Vorhaltung.

Unser Auftrag bestand darin, eine Absetzplattform für das Aus- und Einbringen von Material und Personen zu errichten. Die  Plattformgröße beträgt 4,0 m mit eine Tiefe von 2,0 m. Zum Zugangsturm gehört ebenfalls ein Material- und Personenaufzug, welcher von der Klukas-Gerüste Gmbh gestellt wurde.

Hier finden Sie mehr zu diesem Gerüst-Projekt: Raumgerüst in Ismaning für B Plus L Bauunternehmen und Baulogistik GmbH: Zugangsturm Gymnasium Ismaning


 

Schutzgerüst für B Plus L Bauunternehmen und Baulogistik GmbH: Gymnasium Ismaning

Klukas-Gerüste GmbH, Fassadengerüst&Ismaning&Gymnasium Ismaning (Ismaning, 01.07.2016) Im Juli erwartet die Klukas-Gerüste Gmbh ein Auftrag über die Grenzen Sachsens hinaus. Für uns geht es nach Ismaning. Hier sind wir beteiligt an einem umfangreichen Sanierungsprojekt des örtlichen Gymnasium. Unser Projekt betrifft Aufbau und Vorhaltung mehrerer Raumgerüste incl. Lastenaufzug und Rampen. Zum Projekt gehört auch der Aufbau eines Schutzgerüstes für die Lüftungsanlage (siehe Foto).

Auftraggeber für dieses große Projekt ist die B Plus L Bauunternehmen und Baulogistik GmbH. Der Auftrag wird in der Woche vom 11.07 - 20.1´07.2016 durchgeführt.

Hier finden Sie mehr zu diesem Gerüst-Projekt: Fassadengerüst in Ismaning für B Plus L Bauunternehmen und Baulogistik GmbH: Gymnasium Ismaning


 

Klukas Gerüste Unternehmensfilm

(Zeithain, 15.04.2016) Heute ging der Präsentationsfilm der Klukas-Gerüste auf ntv auf Sendung - wie aufregend!!! Wir finden, dass der Film unser Unternehmen sehr gut repräsentiert und freuen uns auf viele neue und aufregende Projekte.

Für alle die ihn verpasst haben: https://www.youtube.com/watch?v=eqc4guYx4oM


 

Schulungsangebote

Schulung "Fachseminar für befähigte Personen und "Aufbauseminar für befähigte Personen"


 

Fassadengerüst in Dresden für HPC HaZ-Objekt : Haus am Zwinger Vol. II

(Dresden, 05.10.2015) Endlich kann es in Dresden losgehen; unsere Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Lastklasse 3 wurde in den Sommermonaten errichtet. Die HPC HaZ-Objekt gab den Auftrag für dieses Projekt umfassende Sanierungsprojekt. Im Mai begannen die Vorarbeiten, bis jetzt wurden über 10.000 m2 2-bohliges Gerüst verbaut und es erfolgte eine Verstärkung auf Lastklasse 4. Das Gerüst befindet sich noch bis 2016 in Vorhaltung.

Hier finden Sie mehr zu diesem Gerüst-Projekt: Fassadengerüst in Dresden für HPC HaZ-Objekt : Haus am Zwinger Vol. II


 

Ev.-Lutherisches Kirchspiel Großenhain: Sanierung Gemeindehaus

(Großenhain, 01.10.2015) Aufbau und Vorhaltung einer Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Lastklasse 4. Das Evangel.-Luth. Kirchenspiel Großenhain gab den Auftrag für dieses Projekt in Großenhain. Baubeginn war der 13.07.2015 und begann mit der Einhausung des Kirchturmes mit einem Wetterschutzdach. Aktuell erfolgen Sanierungsarbeiten am Gemeindehaus, so dass unser Gerüst noch im Einsatz ist.

Hier finden Sie mehr zu diesem Gerüst-Projekt: Fassadengerüst in Großenhain für Evangel.-Luth. Kirchenspiel Großenhain: Ev.-Lutherisches Kirchspiel Großenhain: Sanierung Gemeindehaus


 

Fassadengerüst in Riesa für TSM Bau GmbH: Erweiterung Bürogebäude

Klukas-Gerüste GmbH, Fassadengerüst&Riesa &Erweiterung Bürogebäude (Riesa, 01.10.2015) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Lastklasse 2. Die TSM Bau GmbH gab den Auftrag für dieses Projekt in Riesa (Robert-Koch-Straße 31), im Zeitraum von 25.05.2015 bis 01.10.2015. Das Gerüst wurde Aufgebaut und befindet sich in Vorhaltung. Hier finden Sie mehr zu diesem Gerüst-Projekt: Fassadengerüst in Riesa für TSM Bau GmbH: Erweiterung Bürogebäude


 

Fassadengerüst in Zeithain für Sächsische Staatsbetriebe NL Dresden: Dachsanierung Materialdepot

(Zeithain, 07.09.2015) Aufbau und Vorhaltung eines 2-bohligen Stahlrohrrahmengerüst Lastklasse 3, Breitenklasse W 06, Konsolenverbreiterung, Dachfangschutz und Lastverteiler. Ebenso wurde ein Treppentrum der Lastklasse 3 errichtet. Die Sächsische Staatsbetriebe NL Dresden sind Auftraggeber für dieses Dachsanierungsprojekt in Zeithain. Baubeginn war 07.09.2015, die Sonderkonstruktion befindet sich noch in Vorhaltung.

Hier finden Sie mehr zu diesem Gerüst-Projekt: Fassadengerüst in Zeithain für Sächsische Staatsbetriebe NL Dresden: Dachsanierung Materialdepot


 

Klukas als Sponsor beim Weidaer Dreieck

(Riesa, 28.08.2015) Bereits zum 10. Mal fand am 29.08. und 30.08. 2015 fand unter reger Beteiligung in Weida das Oldtimerrennen statt. Herr Klukas als begeisterter Rennsportfan sponsort bereits seit Jahren den Sprecherturm und lies es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, die Veranstalter zu unterstützen. Klukas-Gerüste GmbH freut sich auf 2016!

Hier finden Sie mehr zu diesem Gerüst-Projekt: Sprecherturm in Riesa: Sponsoring Weidaer Dreieck