Klukas Gerüste 

      Wir helfen aufzubauen!


Geschichte


Die Klukas – Gerüste GmbH hat eine lange Tradition seit der Gründung von Ralf Klukas und Thomas Gulde am 12.12.1992. Unsere Firma wurde 1996 von Klukas – Gerüste GmbH und Co. KG in Klukas-Gerüste GmbH geändert. Wir sind bis heute ein wachsendes Familienunternehmen und haben in den letzten 17 Jahren eine Reihe von Partnern gewonnen und eine Vielzahl von Projekten erfolgreich realisiert.

Premieren

2013

  • Mitte November 2013 begann der Bau der neuen Lagerhalle auf dem Gelände der Klukas Gerüste GmbH an Zeithain. Die Halle ist ca. 40 m lang und rund 5 m hoch. Somit bietet sie genug Platz zur Einlagerung vieler Gerüstbauteile.

2010

  • Erster Auf­trag zu einer großen Werks­er­wei­ter­ung: Nünch­ritz

2009

  • Größtes Raumgerüst mit 15.000m³ zur Dach­sa­nie­rung: Säch­si­sche Staats­be­trie­be, Zeit­hain

2008

  • Erste innovative Gerüst­kon­struk­tion zur Ver­voll­stän­di­gung ei­ner Pro­duk­tions­an­la­ge: Teig­wa­ren Rie­sa GmbH, Rie­sa
  • Erste Arbeits– und Schutz­ge­rüste zur Be­wäl­ti­gung ei­nes Brand­scha­dens: Stahl­werk, Grö­ditz

2007

  • Erste Wärmeschutzwand auf Ba­sis eines frei ste­hen­den Fassaden­ge­rüs­tes mit wärme­dämmen­der Fo­lie bei der Hallen­er­wei­ter­ung der Dre­her­ei: Walzen­gie­ßer­ei, Cos­wig

2005

  • Erste innovative Gerüst­kon­struk­tion in Fels­wän­den zur Kom­plett­sa­nie­rung: Schloss Hirsch­stein

2004

  • Erstes Spezial­hänge­gerüst über einer Roll­treppen­an­la­ge: Ein­kaufs­zen­trum, Stutt­gart

2002

  • Erstes Hänge­ge­rüst zur Sa­nie­rung der Ei­sen­bahn­brücken: Weißer­ritz­tal

2001

  • Erstes Gerüst mit 1000m Län­ge am Stück: Schmie­de­werke Kran­bahn, Grö­ditz
  • Erster internationaler Auf­trag zum Ein­bau neuer Sprink­ler­an­la­gen: In­dus­trie­an­la­ge in einer Öl­raf­fine­rie, Gent

2000

  • Erstes Gerüst mit insgesamt 14.300m³, wel­ches in­ner­halb 4 Wo­chen ein­ge­setzt wur­de: Groß­re­pa­ra­tur Elbe-Stahl­werke Fer­alpi, Riesa

1998

  • Fassadengerüste zur Sa­nie­rung der Au­ßen­fas­sade: Reichs­tag, Berlin

1997

  • Erster Auftrag in Berlin, ein Wetter­schutz­dach zur Dach­sa­nie­rung: Mat­hil­der­stra­ße, Ber­lin

1996

  • Erstes großes Brücken­pro­jekt zum aus­rüs­ten des Brücken­kör­pers unter den Gleisen: Ei­sen­bahn­brücke über der Elbe, Riesa

1995

  • Erstes Wetter­schutz­dach für die Dach­sa­nie­rung ei­nes Wohn­hau­ses: Klöt­zer­stra­ße, Riesa
  • Erstes Fas­saden­ge­rüst über 8.000m² zur Kom­plett – Sa­nie­rung ei­nes Wohn­blocks: Riesa

1994

  • Erste Kirche zur Sa­nie­rung des Kirch­turms ein­ge­rüs­tet: Tri­ni­ta­tis­kirche, Rie­sa

1993

  • Erstes Gerüst zur Sa­nie­rung ei­nes Wohn– und Ge­schäfts­hau­ses: Lange Stra­ße, Rie­sa

1992

  • Erstes Messe­pro­jekt im Grün­dungs­jahr, für Show – Ge­rüs­te: Bauma Messe, Mün­chen

Partnerschaften

2009

  • Electro Barth GmbH für die Er­rich­tung von So­lar An­la­gen

2003

  • Dach- und Holzbau Schadel GmbH als be­vor­zug­ter Ge­rüst­bau Lie­fer­ant

1998

  • Firma alfix als Lieferant von Gerüst­ma­te­rial ins­be­son­dere zur Mate­rial­an­mie­tung zur Aus­las­tung von Spitzen­ka­pa­zitä­ten
  • Cargill GmbH für Re­pa­ra­tu­ren und In­stand­set­zung von In­dus­trie­an­la­gen

1997

  • TS Bau GmbH NL Riesa als be­vor­zug­ter Ge­rüst­bau Lie­fer­ant
  • Ruckau & Wimmler GmbH für Häuser im Pri­vat­kun­den­be­reich

1996

  • morio GmbH für Gerüstzubehör

1992

  • plettac systems als Lieferant von Gerüst­ma­terial
  • Mehr zu unseren Partnern finden Sie hier