Klukas Gerüste 

      Wir helfen aufzubauen!


Riesa


Arbeits- und Schutzgerüste in Riesa für Wohnungsgenossenschaft Riesa eG: Hochhaus Riesa

Klukas-Gerüste GmbH Riesa-Großenhain, Arbeits- und Schutzgerüste&Riesa&Hochhaus Riesa (Riesa, 04.04.2011) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Arbeits- und Schutzgerüste mit der Gerüstklasse 4. Die Wohnungsgenossenschaft Riesa eG (WG Riesa eG) gab den Auftrag für dieses Projekt, in 01591 Riesa, Magdeburger Straße 1a-1e, im Zeitraum von 04.04.2011 bis 05.11.2011. Das Gerüst wurde bereits abgebaut. Die WG Riesa eG ist Ansprechpartner für Riesaer und Zuziehende rund um das Thema "Wohnen". Sie bietet ein breites Wohnungsangebot für Singles, Studenten, Familien und auch für Senioren. Es wird Wert gelegt auf eine


 

Wir sind umgezogen!

Unser Büro ist von der Herman-Löns-Str. 9 nach Zeithain, An der Borntelle 2b, gezogen. Sie finden uns ab jetzt im Gewerbegebiet Zeithain im ehemaligen ETHG- Gebäude.


 

Fassadengerüst in Riesa für Elbe-Stahlwerke Feralpi GmbH: Industriestraße

Klukas-Gerüste GmbH Riesa-Großenhain, Fassadengerüst&Riesa&Industriestraße (Riesa, 01.07.2012) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Gerüstklasse 2. Die Elbe- Stahlwerke Feralpi GmbH (ESF) gab den Auftrag für dieses Projekt, in Riesa, Industriestraße 1-15, im Zeitraum von 01.07.2012 bis 11.11.2012. Das Gerüst wurde bereits abgebaut.

Die ESF GmbH ist einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Region Riesa. Das Unternehmen wurde 1992 unter dem Dach von Feralpi Stahl gegründet. Feralpi ist eine italienische Unternehmergruppe und europaweit im Stahlsektor tätig. Sie wurde 1968 in


 

Fassadengerüst in Riesa: Sanierung Wohnhaus

Klukas-Gerüste GmbH, Fassadengerüst&Riesa&Sanierung Wohnhaus (Riesa, 26.06.2012) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Gerüstklasse 3. Standort des Projektes war Riesa, Breitscheidstr. 17, im Zeitraum von 26.06.2012 bis 01.12.2012. Das Gerüst wurde bereits abgebaut. Grund der Baumaßnahme war die Sanierung von Wohnraum nach heutigem Standart. Unter anderem sollten die Balkons vergrößert und an einigen Wohnungen Erker angebracht werden. Des Weiteren kam es zum Rückbau einiger Etagen, so dass unterschiedliche Höhen der Wohnhäuser entstanden.

Hier finden Sie mehr zu diesem Gerüst-Projekt: Fassadengerüst in Riesa: Sanierung Wohnhaus


 

Arbeits- und Schutzgerüste in Riesa für Wohnungsgenossenschaft Riesa eG: Hochhaus Riesa

Klukas-Gerüste GmbH Riesa-Großenhain, Arbeits- und Schutzgerüste&Riesa&Hochhaus Riesa (Riesa, 04.04.2011) Die Wohnungsgenossenschaft Riesa beauftragte uns mit den Gerüstbauarbeiten am Bauvorhaben. Es erfolgt eine komplette Sanierung der Treppenhäuser mit Erneuerung der Glasfassade. Eine Gerüsthöhe von 34 m OK Belag ist eine Sonderkonstruktion und wurde nach einer Statik der Fa. ALTRAD plettac assco gebaut. Die Gerüste sind mit Staubschutznetzen verhangen.

Hier finden Sie mehr zu diesem Gerüst-Projekt: Arbeits- und Schutzgerüste in Riesa für Wohnungsgenossenschaft Riesa eG: Hochhaus Riesa


 

Fassadengerüst in Riesa für TSM Bau GmbH: TSM - Zweifamilienhaus

(Riesa, 10.06.2010) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Lastklasse 3 mit innenliegenden Seitenschutz. Die TSM Bau GmbH gab den Auftrag für dieses Projekt in Riesa für den Zeitraum vom 10.06.2010 bis 01.10.2010. Das Gerüst wurde bereits abgebaut.

Hier finden Sie mehr zu diesem Gerüst-Projekt: Fassadengerüst in Riesa für TSM Bau GmbH: TSM - Zweifamilienhaus


 

Wetterschutzdach in Großenhain für Landratsamt Meißen: Sturmschaden Tornado

Klukas-Gerüste GmbH Riesa-Großenhain, Wetterschutzdach & Großenhain & Sturmschaden Tornado (Großenhain, 30.05.2010) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Wetterschutzdach mit der Gerüstklasse 8. Das Landratsamt Meißen gab den Auftrag für dieses Projekt in Großenhain, Remonteplatz 8, im Zeitraum von 30.05.2010 bis 04.11.2010.

Am 24.05.2010, Pfingstmontag, zogen schwere Unwetter über den Osten Deutschlands hinweg und richteten Schäden in dreistelliger Millionenhöhe an.


 

Standort

Auf dieser Seite sehen Sie unseren Standort in Riesa.


 

Raumgerüst in Riesa für Ev.-Lutherische Kirchgemeinde: Klosterkirche

Klukas-Gerüste GmbH Riesa-Großenhain, Raumgerüst & Riesa & Klosterkirche (Riesa, 07.10.2009) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Raumgerüst mit der Gerüstklasse 5. Die Ev.-Lutherische Kirchgemeinde gab den Auftrag für dieses Projekt in Riesa, Rathausplatz 1, im Zeitraum von 07.10.2009 bis 10.05.2010. Das Gerüst wurde bereits abgebaut.

Hier finden Sie mehr zu diesem Gerüstbau-Projekt: Raumgerüst in Riesa für Ev.-Lutherische Kirchgemeinde: Klosterkirche


 

Fassadengerüst in Riesa für Stadt Riesa: Treppenturm als Fluchttreppe

Klukas-Gerüste GmbH Riesa-Großenhain, Fassadengrüst & Riesa & Treppenturm als Fluchttreppe (Riesa, 08.09.2009) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Gerüstklasse 2. Auftraggeber war die Stadt Riesa für das Projekt auf dem Rathausplatz 2 in Riesa für den Zeitraum vom 08.09.2009 bis 31.12.2010. Das Gerüst wurde bereits abgebaut.

Hier finden Sie mehr zu diesem Gerüstbau-Projekt: Fassadengerüst in Riesa für Stadt Riesa: Treppenturm als Fluchttreppe