Klukas Gerüste 

      Wir helfen aufzubauen!


Fassadengerüst


Fassadengerüst in Riesa für Firmengruppe Krause: Elbgalerie

Klukas-Gerüste GmbH, Fassadengerüst&Riesa&Elbgalerie (Riesa, 01.11.2012) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Gerüstklasse 2. Auftraggeber ist die Firmengruppe Krause für das Projekt in Riesa, Hauptstraße 74-78, für den Zeitraum  01.11.2012 bis 15.11.2013. Das Gerüst wurde inzwischen abgebaut. Es geht voran mit der Elbgalerie in Riesa. Die Klukas Gerüste GmbH stellte die Gerüste für das Wetterschutzdach, ein Fassaden- und mehrere Raumgerüste. Inzwischen steht bereits die erste Rolltreppe im unteren Verkaufsbereich.


 

Fassadengerüst in Dresden für Röschke Putz: Artilleriewerkstatt

Klukas-Gerüste GmbH, Fassadengerüst&Dresden&Artilleriewerkstatt (Dresden, 30.05.2013) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Gerüstklasse 2. Die Firma Röschke Putz gab den Auftrag für dieses Projekt in Dresden-Albertstadt für den Zeitraum von 30.05.2013 bis 31.08.2013. Das Gerüst wurde aufgebaut und befindet sich in Vorhaltung.


 

Fassadengerüst in Leipzig: Uniklinik Leipzig

Klukas-Gerüste GmbH, Fassadengerüst&Leipzig&Uniklinik Leipzig (Leipzig, 23.08.2012) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Gerüstklasse 2. Das Projekt wurde durchgeführt in Liepzig, Liebigstraße 18, im Zeitraum vom 23.08.2012 bis 31.05.2013. Das Gerüst wurde inzwischen abgebaut. Die Universitätsklinik in Leipzig ist die zweitälteste deutsche universitätsmedizinische Einrichtung und bietet mit dem anschließenden Campus die optimale Voraussetzung für die Ausbildung des zukünftigen Berufs.


 

Fassadengerüst in Dresden für Lömpel Bautenschutz: Stauffenbergallee

Klukas-Gerüste GmbH, Fassadengerüst&Dresden&Stauffenbergallee (Dresden, 12.09.2012) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Gerüstklasse 2. Die Lömpel Bautenschutz gab den Auftrag für dieses Projekt, in Dresden, Stauffenbergallee 24, für den Zeitraum vom 12.09.2012 bis 31.03.2014. Das Gerüst wurde aufgebaut und befindet sich in Vorhaltung. Die Klukas Gerüste GmbH bekam die Möglichkeit bei einem großen Sanierungsprojekt in Dresden mitzuwirken.


 

Fassadengerüst in Großenhain für Elblandkliniken Stiftung & Co. KG: Bau der neuen ELBLAND Klinik Großenhain

Klukas-Gerüste GmbH, Fassadengerüst&Großenhain&Bau der neuen ELBLAND Klinik Großenhain (Großenhain, 21.03.2012) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Gerüstklasse 2. Die Elblandkliniken Stiftung & Co. KG gaben den Auftrag für dieses Projekt, in Großenhain, Weinbrunnenstrasse 15, im Zeitraum von 21.03.2012 bis 31.03.2013. Das Gerüst wurde auf- und wieder abgebaut. Da die heutige Entwicklung der Medizin rasend schnell voran geht, war der Hauptgedanke des Neubaus der, den Standort Großenhain zu sichern und für die Zukunft zu erhalten.


 

Fassadengerüst in Zeithain: Sanierung Einfamilienhaus

Klukas-Gerüste GmbH, Fassadengerüst&Zeithain&Sanierung Einfamilienhaus (Zeithain, 01.08.2012) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Gerüstklasse 2. Das Projekt betraf ein Eigenheim in Zeithain in der Gartenstraße. Bauzeitraum war vom 01.08.2012 bis 31.10.2012. Das Gerüst wurde bereits abgebaut.

Hier finden Sie mehr zu diesem Gerüst-Projekt: Fassadengerüst in Zeithain für Ein anonymer Auftraggeber: Sanierung Einfamilienhaus


 

Fassadengerüst in Dresden für Wohnungsgenossenschaft Johannstadt eG: Sanierung Wohnblöcke

Klukas-Gerüste GmbH, Fassadengerüst&Dresden&Sanierung Wohnblöcke (Dresden, 22.08.2012) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Gerüstklasse 2. Die Wohnungsgenossenschaft Johannstadt eG (WGJ) gab den Auftrag für dieses Projekt, in Dresden, Huttenstraße 17-20, im Zeitraum von 22.08.2012 bis 31.10.2012. Das Gerüst wurde bereits abgebaut. Die Wohnungsgenossenschaft gibt es seit über 50 Jahren. Sie organisiert jedes Jahr das Johannstädter Elbefest, bei dem die Besucherzahl jährlich steigt.

Die Wohnungsgenossenschaft Johannstadt eG zählt zu den großen Wohnungsunternehmen der Stadt Dresden. Sie verfügt über rund 7.600 Wohnungen in der Dresdner Innenstadt. Aus Bedarfsgründen wird der Wohnungsbestand immer wieder saniert bzw. verjüngt. Die WGJ hat es sich zum Ziel gesetzt, alle Altersklassen in ihrem


 

Fassadengerüst in Zeithain für Sächsische Staatsbetriebe NL Dresden: Lager Zeithain

Klukas-Gerüste GmbH, Fassadengerüst&Zeithain&Lager Zeithain (Zeithain, 01.09.2012) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Gerüstklasse 2. Die Sächsischen Staatsbetriebe NL Dresden gaben den Auftrag für dieses Projekt, in 01619 Zeithain, Abendrothstr. 1, im Zeitraum von 01.09.2012 bis 30.06.2013. Das Gerüst wurde aufgebaut und befindet sich in Vorhaltung. Bekannt ist das Lager in Zeithain durch das Lustlager, welches jährlich auf dem Gelände stattfindet. Der Verein AG Militärhistorik Zeithain e.V. ist der Veranstalter des Spektakels, welches vor allem Freunde und Liebhaber, aber auch Sammler historischer Militärfahrzeuge anspricht.


 

Fassadengerüst in Dresden für PTF Bau Meißen: Helmholtzzentrum Dresden Rossendorf

Klukas-Gerüste GmbH Riesa-Großenhain, Fassadengerüst&Dresden&HZDR Dresden Rossendorf (Dresden, 23.05.2011) Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) ist eine Forschungseinrichtung und gehört zur Gemeinschaft der Helmholtz-Forschungszentren. Forschungsinhalt ist der Erhalt bzw. die Verbesserung unserer Lebensgrundlage, z. B. die effiziente Nutzung verbleibender Ressourcen. Dafür wird am HZDR in Dresden und an weiteren drei Standorten Forschung in den Bereichen Gesundheit, Energie und Materie betrieben. Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Gerüstklasse 2.


 

Fassadengerüst in Nünchritz für Fraunenrath Recycling GmbH: Sanierung Wohnblock

Klukas-Gerüste GmbH Riesa-Großenhain, Fassadengerüst&Nünchritz&Sanierung Wohnblock (Nünchritz, 05.07.2012) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Gerüstklasse 2. Auftraggeber für dieses Projekt war die Fraunenrath Recycling GmbH. Standort: Nünchritz, Karl-Marx-Str. 27, im Zeitraum von 05.07.2012 bis 31.10.2012. Das Gerüst wurde bereits abgebaut.

Die Frauenrath Recycling GmbH ist ein Familienbetrieb mit 140-jähriger Tradition. Als mittelständisches Unternehmen im Bau- und Dienstleistungssektor betätigt sich das Unternehmen in den Bereichen Verkehr, Kanalbau sowie Hochbau, Schlüsselfertigbau oder Facility Management. Das Unternehmensprofil wird ergänzt durch die Tätigkeitsfelder Landschaftsbau, Recycling und Immobiliensicherung. Auf zwei Standorte verteilt - Heinsberg in NRW und dem sächsischen Bretnig - beschäftigt das Unternehmen zum jetzigen Stand 430 MitarbeiterInnen.

Hier finden Sie mehr zu diesem Gerüst-Projekt: Fassadengerüst in Nünchritz für Fraunenrath Recycling GmbH: Sanierung Wohnblock