Treppenturm


Fassadengerüst in Dresden für PTF Bau Meißen: HZDR Dresden Rossendorf

Klukas-Gerüste GmbH Riesa-Großenhain, Fassadengerüst&Dresden&HZDR Dresden Rossendorf (Dresden, 23.05.2011) Über unseren Kunden PTF-Bau Meißen bekamen wir den Auftrag zur Erstellung eines Arbeits-u. Schutzgerüstes für die energetische Sanierung eines Gebäudes der HZDR. Gebaut wurde ein Arbeitsgerüst mit wandseitiger Konsolverbreiterung. Des Weiteren wurden ein Dachfangerüst mit Schutznetzen, ein Treppenturm für einen sicheren und leichteren Aufgang zum Dach und eine Netzverkleidung teilweise als Sonnen- und Blendschutz gestellt. 


 

Modulgerüst in Lommatzsch für Schneider Wicklein GmbH: Wicklein GmbH

Klukas-Gerüste GmbH Riesa-Großenhain, Modulgerüst & Lommatzsch & Wicklein GmbH (Lommatzsch, 04.05.2010) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Modulgerüst mit der Gerüstklasse 3. Auftraggeber waren die Schneider Wicklein GmbH; Projektstandort: Lommatzsch, Nordstraße 1, für den Zeitraum vom 04.05.2010 bis 03.07.2010. Das Gerüst wurde bereits abgebaut.

Die Schneider Wicklein GmbH wurde 1991 gegründet. Seit März 1994 hat sie ihren Sitz in Riesa. Derzeit sind ca. 50 Mitarbeiter beschäftigt. Zum Geschäftsfeld der Firma


 

Fassadengerüst in Döbeln für Landratsamt Mittelsachsen: Sanierung des Berufsschulzentrum Döbeln

Klukas-Gerüste GmbH Riesa-Großenhain, Fassadengerüst & Döbeln & Sanierung des BSZ Döbeln (Döbeln, 01.04.2010) Zur energetischen Sanierung des Bildungszentrums Döbeln für das Landratsamt Mittelsachsen errichtet die Firma Klukas-Gerüste GmbH ein Fassadengerüst. Um die Arbeiten für die Bauleute vor Ort effizient zu gestalten, wurden extra zwei Treppentürme als Aufstieg vor das Fassadengerüst montiert. Darüber hinaus wurden zur Sicherung der Verkehrswege Bauzäune gestellt.

Hier finden Sie mehr zu diesem Gerüstbau-Projekt: Fassadengerüst in Döbeln für Landratsamt Mittelsachsen: Sanierung des Berufsschulzentrum Döbeln


 

Fassadengerüst in Riesa für Stadt Riesa: Treppenturm als Fluchttreppe

Klukas-Gerüste GmbH Riesa-Großenhain, Fassadengrüst & Riesa & Treppenturm als Fluchttreppe (Riesa, 08.09.2009) Aufbau und Vorhaltung eines Gerüstes bzw. einer Sonderkonstruktion der Art Fassadengerüst mit der Gerüstklasse 2. Auftraggeber war die Stadt Riesa für das Projekt auf dem Rathausplatz 2 in Riesa für den Zeitraum vom 08.09.2009 bis 31.12.2010. Das Gerüst wurde bereits abgebaut.

Hier finden Sie mehr zu diesem Gerüstbau-Projekt: Fassadengerüst in Riesa für Stadt Riesa: Treppenturm als Fluchttreppe